Slideshow EMAG Slideshow EMAG Slideshow EMAG Slideshow EMAG Slideshow EMAG

Eine Woche voller Chortage

EventSingen macht Spaß, singen tut gut!“ Das konnten auch die Mitglieder unseres Schulchores in der letzten Woche vor den Winterferien erleben. Von Montag bis Freitag stand für die Sängerinnen und Sänger ‚Chorprobe‘ auf dem Stundenplan: zum ersten Mal fand am EMA eine Chorprobenwoche statt.
Endlich hatten wir Zeit, die vielen neuen Stücke in mehreren Stimmgruppenproben effektiver zu erarbeiten. Erst so setzten sich in den zahlreichen Gesamtproben im ‚großen Chor‘ die einzelnen Stimmen wie ein Puzzle zusammen. Frau Janz und Herr Freimuth halfen uns mit einprägsamen Tricks, die richtigen Töne zu treffen. Trotz der anstrengenden Probenarbeit verließen uns aber nicht der Spaß und die Freude an der Musik. In den verbleibenden regulären Chorproben können wir nun darauf hinarbeiten, das Repertoire auftrittsfein zu machen, sodass wir unsere Schule beim nächsten Auftritt gebührend verteten können. Auf diesem Wege möchten wir allen Lehrern, die Verständnis für die Wichtigkeit der Probenwoche gezeigt haben (und auf den einen oder anderen Schüler im Unterricht verzichten mussten) herzlich danken. Nicht nur, dass wir es geschafft haben, ein abwechslungsreiches Programm für das bevorstehende Aulakonzert – sicherlich jedes Jahr einer der Höhepunkte im Schuljahr – auf den Weg zu bringen. Der Chor ist in dieser Woche auch ein gutes Stück zusammengewachsen, was man ihm auch anhört.
Alle Interessenten sind herzlich zum Aulakonzert am Montag, 7. April 2014 um 19.30 Uhr ins Theater Putbus eingeladen, wo sie sich auf ein internationales Programm durch die verschiedensten Epochen und Genres der Musik freuen dürfen.
Der Kartenverkauf erfolgt über das Internet unter www.theater-vorpommern.de bzw. über die Vorverkaufsstellen des Theaters Vorpommern (in Putbus unter der Telefonnummer: 038301/8080).
26.02.2014
Kommentare (2)
Zum Kommentieren anmelden.